Volltextsuche auf: https://www.amtzell.de
Zwei Menschen halten sich gegenseitig die Hände

Netzwerk der Gemeinde

Das "Netzwerk der Gemeinde" umfasst bedarfs- und altersgerechte Angebote für Menschen unterschiedlicher Altersgruppen. Diese Angebote entsprechen den verschiedensten Bedürfnissen aller Menschen in Amtzell. Jede Bürgerin und jeder Bürger soll damit für jede Lebenslage die besten Bedingungen vorfinden können.

Im Vordergrund steht dabei die Vernetzung der Generationen. Mittlerweile konnten zahlreiche generationenübergreifende Angebote geschaffen und mit Leben gefüllt werden. Daneben gibt es aber auch alters- und themenspezifische Angebote.

Strategie

  • Familienbegleitende Angebote darstellen
  • Das Miteinander der Generationen fördern
  • Die Potentiale des Alters als Ressource für die Gesellschaft erkennen
  • Generationenübergreifendes Lernen ermöglichen
  • Bürgerschaftliches Engagement entwickeln und unterstützen

Ziele

  • Gemeinde als Lebensraum erlebbar machen
  • Lebenssituation und Lebensumfeld von Kindern und Jugendlichen, Familien, Seniorinnen und Senioren sowie von benachteiligten Menschen in der Gemeinde verbessern
  • Bürgerschaftliches Engagement in der Gemeinde ermöglichen und unterstützen
  • Miteinander von Jung und Alt in der Gemeinde fördern

Angebote

Um diese Ziele in der Praxis zu erreichen, gibt es zahlreiche Angebote vor Ort. So bestehen mehrere von der Gemeinde getragene Arbeitskreise (Dorfgemeinschaft, Dorfkultur, Heimatpflege) und es gibt Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstellen. Der gemeinsame Förderverein "Füreinander - Miteinander in Amtzell e.V." ist zudem Träger von vielfältigen Angeboten im sozialen Bereich. Mit dem BürgerMobil wird zudem die Mobilität in unserer ländlich geprägten und weit verzweigten Gemeinde gewährleistet.

Kontakt

Gerne für Sie da

Monika Diem

Hauptamtsleiterin

07520 950-17

monika.diem@amtzell.de

Monika Diem