Veranstaltung

Ausstellung von Martha Riegel-Hertel im Alten Schloss Amtzell

Sa, 12. Januar 2019
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Beschreibung
^
Beschreibung
Martha Riegel-Hertel, 1955 in Brasilien geboren, lebt und arbeitet in Wangen/Allgäu als freischaffende Malerin.
Am Institut für soziale Berufe (IfsB) in Ravensburg ist sie hauptamtlich als Dozentin für den Lehrbereich Kunst und Bildnerisches Gestalten tätig.
Ihr künstlerischer Werdegang begann mit der Aquarellmalerei während des Studiums, Mitte der 70er Jahre.
Ihre Wegbegleiter und Ausbilder waren u.a. Nham-Hee Völkel-Song (Korea), Gerhard Hillmayr (Deutschland), Mike Hayward (England).
Den Schwerpunkt ihres künstlerischen Schaffens hat Martha Riegel-Hertel auf graphische Aquarell- und Blattgoldbilder gelegt. Letztere sind das Ergebnis einer langjährigen eigenen Erarbeitung und der Suche nach einer Verbindung der lichten Farben (Aquarell, Farbtusche) mit dem edelsten Metall Blattgold.
Seit 1988 zeigt sie ihre Bilder in zahlreichen Einrichtungen der Bodenseeregion, sowie in Ulm, Stuttgart und seit 1997 regelmäßig in der Galerie Noodlebärg in Basel.
 
Öffnungszeiten:
Samstag, 12. Januar 2019
Sonntag, 13. Januar 2019
Samstag, 19. Januar 2019
Sonntag, 20. Januar 2019, jeweils von 11.00 – 16.00 Uhr.
 
Zu diesen Zeiten ist die Künstlerin anwesend.
 
Weitere Info auch unter www.amtzell-akd.de
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Hinweise
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

  • Amtzell im Allgäu
  • Waldburger Straße 4
  • 88279 Amtzell
  • Telefon: 07520 950-0
  • E-Mail: info@amtzell.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK