Frontansicht des Rathaus

Gemeindenachricht

Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus
Verschärfung der Corona-Verordnung


Ab morgen (19.10.2020) gilt in Baden-Württemberg die 3. Pandemiestufe. Daher wurde die Corona-Verordnung des Landes an das neue stark steigende Infektionsgeschehen angepasst. Folgende Änderungen gelten ab Montag, 19. Oktober 2020:
  • Landesweite Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in den dem Fußgängerverkehr gewidmeten Bereichen, wie Fußgängerzonen oder Marktplätzen und öffentlichen Einrichtungen sowie öffentlich zugänglichen Bereichen im Freien, soweit die Gefahr besteht, dass der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. (§ 3 Absatz 1 Nr. 11 und 12 sowie Absatz 2 Nr. 9 und 10).
  • Ansammlungen werden auf zehn Personen oder zwei Hausstände begrenzt. (§ 9 Absatz 1 und Absatz 2 Nr. 3).
  • Das private Zusammentreffen von Personen wird auf maximal zehn Personen oder zwei Hausstände begrenzt. (§ 10 Absatz 3 Satz 1 Nr. 1 und Satz 2).
  • Die Teilnehmerzahl für Veranstaltungen wird auf 100 begrenzt. (§ 10 Absatz 3 Satz 1 Nr. 2).

Weitere Informationen


Fragen und Antworten zu Ansammlungen in öffentlichen und privaten Räumen

Fragen und Antworten zu privaten Feiern und Veranstaltungen

Fragen und Antworten zur Maskenpflicht



Aktuelle Situation in Amtzell


Seit der letzten Veröffentlichung durch das Landratsamt am Freitag (16.10.2020) sind drei weitere Corona-Infektionen in unserer Gemeinde registriert worden. Damit steigt die Gesamtzahl der in Amtzell nachgewiesenen Ansteckungen mit dem Virus auf 18 an. 




Download
^
Download

  • Amtzell im Allgäu
  • Waldburger Straße 4
  • 88279 Amtzell
  • Telefon: 07520 950-0
  • E-Mail: info@amtzell.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK