Frontansicht des Rathaus

Gemeindenachricht

Beschränkte Wiedereröffnung des Singenberger Weihers


Ab dem 06.06.2020 dürfen gem. Corona-Verordnung Sportstätten die Schwimm- und Hallenbäder sowie Badeseen generell wieder geöffnet werden. Der Singenberger Weiher definiert sich allerdings durch den ihn umgebenden Zaun als ein Badesee mit kontrolliertem Zugang. Daher gilt für den Singenberger Weiher auch die Corona-Verordnung Sportstätten; bei der die Wiedereröffnung mit gewissen Auflagen verbunden ist.
Aufgrund dessen kann derzeit diese Anlage nicht frei für alle Bürgerinnen und Bürger genutzt werden. Zum Zwecke der Auskunftserteilung müssen Vorname, Name, Adresse, sowie Datum und Beginn des Besuchs notiert werden. Um dennoch den Singenberger Weiher für die Bürgerinnen und Bürger öffnen zu können, kann nun mit einem individuellen „Badeschlüssel“ die Anlage betreten werden. Der Badeschlüssel kann gegen eine Kaution in Höhe von 30,00 € ab sofort im Rathaus in Zimmer-Nr. 6 abgeholt werden und ist bis 30.09.2020 wieder abzugeben.

Da die Badegäste zum Zwecke der Auskunftserteilung nachvollziehbar sein müssen, bitten wir Sie, bei jedem Badebesuch Ihre individuelle Schlüsselnummer, die Personenanzahl sowie der Beginn und das Ende des Badeaufenthalts in die Anwesenheitsliste, die sich im Eingangsbereich des Singenberger Weihers befindet, einzutragen.

Bitte beachten Sie, dass ein Mindestabstand von 1,5 Meter zwischen sämtlichen anwesenden Personen einzuhalten ist. Diese Regelung gilt nicht, wenn die teilnehmenden Personen ausschließlich in gerader Linie verwandt sind, beispielsweise Eltern, Großeltern, Kinder und Enkelkinder sowie Geschwister und deren Nachkommen oder dem eigenen Haushalt angehören sowie für deren Ehegatten, Lebenspartner/innen oder Partner/innen. Auch Ansammlungen im Eingangsbereich sind untersagt. Des Weiteren ist wie in den Jahren zuvor keine Badeaufsicht eingerichtet.

Die Gemeinde appelliert an die Eigenverantwortlichkeit und Rücksichtnahme der Bürgerinnen und Bürger. Bei Nichtbeachtung der Benutzungsordnung und des Hygienekonzepts muss der Singenberger Weiher leider wieder geschlossen bzw. die Schlüssel eingezogen werden.

  • Amtzell im Allgäu
  • Waldburger Straße 4
  • 88279 Amtzell
  • Telefon: 07520 950-0
  • E-Mail: info@amtzell.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK