Frontansicht des Rathaus

Gemeindenachricht

Rückblick auf ein erfolgreiches 2. Jugendhearing


Am 18.11.2019 fand unter dem Motto „Was gibt´s, was braucht´s?“ ein 2. Jugendhearing in der Amtzeller Mehrzweckhalle statt. 18 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren nahmen daran teil. Zum einen, um zu sehen, was aus den Ideen des vergangenen Jugendhearings geworden ist, und zum anderen, um eigene Vorschläge und Ideen für die Gemeinde Amtzell einzubringen oder sich einfach vom kommenden Abend überraschen zu lassen. Nach einer kurzen Stimmungsumfrage durch Frau Stefanie Nandi vom Kreisjugendring präsentierte Bürgermeister Clemens Moll zusammen mit „Bufdi“ Noah Thiel die umgesetzten Maßnahmen aus dem 1. Jugendhearing. Darunter zählen das Open-Air Kino, eine Bufdi-Stelle am Ländlichen Schulzentrum, die Umgestaltung des Hasenwinkels sowie die neue Jugendapp „Amtzell-NOW!“, welche erfreulicherweise bereits von zahlreichen Jugendlichen heruntergeladen wurde. Durch die „Amtzell-NOW!“ App wird nun der Dialog und damit eine Vernetzung zwischen den Jugendlichen untereinander sowie zur Gemeinde und den Vereinen sichergestellt.
An den anschließenden Thementischen konnten sich die Jugendlichen über Jugendbeteiligung, die neue Jugendapp und die Idee eines Bauwagens informieren sowie eigene Ideen und Vorschläge zu Freizeitmöglichkeiten und Angeboten in der Gemeinde sammeln. Bei der Ergebnispräsentation der Arbeitsgruppen waren zahlreiche Vertreter aus dem Gemeinderat anwesend. Am Ende der Veranstaltung erhielten die Jugendlichen die Möglichkeit sich über die Vereine der Gemeinde bei einem „Markt der Möglichkeiten“ zu informieren und mit den Vereinsmitgliedern ins Gespräch zu kommen. Bei Pizza und regem Austausch wurde der Abend gemeinsam ausgeklungen.
An dieser Stelle möchten wir uns für die Vorstellung der Vereine herzlich bedanken. Unser Dank gilt ebenfalls allen Jugendlichen für die engagierte Teilnahme.

  • Amtzell im Allgäu
  • Waldburger Straße 4
  • 88279 Amtzell
  • Telefon: 07520 950-0
  • E-Mail: info@amtzell.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK