Frontansicht des Rathaus

Gemeindenachricht

Die Gemeinde Amtzell sucht zum 03.04.2017 eine/einen neuen Pächter/neue Pächterin für das Alte Schloss, Haslacher Str. 14, 88279 Amtzell.


Das Alte Schloss liegt mitten im Ortszentrum von Amtzell. Im Kern stammt der Bau aus dem 15. Jahrhundert. Sein heutiges Aussehen erhielt es bei einem Umbau in den Jahren 1752 bis 1754. Das Schloss befindet sich im Besitz der Gemeinde Amtzell und wurde in den Jahren 1993/94 umfassend saniert.
 
Verpachtet werden ein im Dachgeschoss gelegener Saal mit ca. 238 qm und ein Saal im zweiten Obergeschoss mit ca. 123 qm. Beide Räume sind mit einem Personenaufzug barrierefrei erreichbar. Mitverpachtet werden eine Küche mit Ausstattung, ein Personal WC und ggf. weitere kleinere Räume nach Absprache.
 
Einige Räume im Schloss sind an Amtzeller Vereine und Gruppierungen vermietet, werden als Trauraum genutzt oder von der Gemeindeverwaltung für einzelne Veranstaltungen vergeben. Bisher wurde das Schloss vom Pächter für einzelne Veranstaltungen bewirtschaftet, es sind auch Ideen, die eine intensivere Nutzung vorsehen, möglich.
 
Das Schloss ist von Wohngebäuden umgeben. Auf die Anwohner muss bei der Ausrichtung von Veranstaltungen im Alten Schloss Rücksicht genommen werden.
 
 
Wir wünschen uns als Pächter/ Pächterin:
  • eine/n erfahrenen und engagierten Gastronom / Gastronomin
 
  • der /die die schönen Räume im Schloss durch sehr gute, dem Anlass jeweils angepasste Küche, ein überzeugendes Nutzungskonzept, eigene Ideen und eigene Öffentlichkeitsarbeit mit Leben erfüllt.
 
  • Er / sie sollte nicht nur große Veranstaltungen, sondern auch kleinere Familienfeiern, Vereinsveranstaltungen, Versammlungen und Kulturprojekte begleitet, möglich machen und bewirten
 
  • und bereit sein, für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen zu sorgen und dazu mit den verschiedenen Amtzeller Gruppierungen und Vereinen, die im Schloss zu Hause sind und der Gemeinde gut zu kooperieren.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne können die Räumlichkeiten auch vorab besichtigt werden, bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin. Für Fragen steht Ihnen Herr Bürgermeister Clemens Moll (Tel. 07520 950-11) gerne zur Verfügung.
 
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum Freitag, den 17. Februar 2017 an die Gemeinde Amtzell, Herrn BM Clemens Moll, Waldburger Straße 4, 88279 Amtzell.
 
Bitte legen Sie der Bewerbung folgende Unterlagen bei:
  • Ihr Konzept / Ihre Vorstellungen zum künftigen Betrieb des Schlosses.
 
  • Ein kurze, aussagekräftige Beschreibung Ihres Betriebes / Unternehmens, soweit eines besteht oder bestand.
 
  • Einen kurzen Lebenslauf des Pächters / der Hauptansprechperson im Unternehmen
 
  • einen Nachweis über die Geeignetheit zur Führung eines gastronomischen Betriebes.
 
Hinweis: Es handelt sich bei der Ausschreibung um eine öffentliche und unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Anfragen zur Pacht. Die vergaberechtlichen Bestimmungen finden keine Anwendung. Die Entscheidung der Gemeinde Amtzell ob, wann, an wen und zu welchen Konditionen verpachtet wird, ist freibleibend. Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit bzw. die Vollständigkeit wird keine Gewähr übernommen.

  • Amtzell im Allgäu
  • Waldburger Straße 4
  • 88279 Amtzell
  • Telefon: 07520 950-0
  • E-Mail: info@amtzell.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK