Frontansicht des Rathaus

Gemeindenachricht

Wichtige Informationen zur Privatisierung der Gemeinschaftsantennenanlage


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
sicherlich haben Sie bereits der Berichterstattung im Amtsblatt entnehmen können, dass bei unserer Antennenanlage wesentliche Veränderungen anstehen. In der Einwohnerversammlung vom 14.11.2016 wurde hierzu ausführlich berichtet.
Die Rechtsaufsicht fordert bereits seit Jahren eine Privatisierung der Antennenanlage und daher kann der Betrieb nicht mehr im gewohnten Umfang von der Gemeinde in Kooperation mit der Fa. Simon aufrecht erhalten werden. Um den Forderungen der Rechtsaufsicht nachzukommen wurde ein Ausschreibungsverfahren zur Suche eines Betreibers durchgeführt. Über die Ergebnisse des Ausschreibungsverfahrens möchte ich Sie informieren:

  • Die passive Netzinfrastruktur bleibt im Eigentum der Gemeinde Amtzell und wird an die Fa. TeleData GmbH aus Friedrichshafen verpachtet. Die TeleData ist ein Tochterunternehmen des Stadtwerks am See (Friedrichshafen und Überlingen) sowie der Technischen Werke Schussental, TWS (Ravensburg und Weingarten). Die TeleData wird zukünftig das Netz betreiben.
  • Wer weiterhin über das Antennennetz das Fernsehsignal beziehen will, muss dies der TeleData gegenüber zum Ausdruck bringen. Ab dem 30.06.2017 wird die Gemeinde kein TV-Signal mehr verbreiten und die öffentliche Einrichtung der Antennenanlage endet zu diesem Zeitpunkt. Ab dem 01.07.2017 verbreitet ausschließlich die TeleData das Fernsehsignal ohne technische Änderungen und die Nutzer müssen der TeleData hierzu jedoch einen Auftrag erteilen. Da die Gemeinde aus Datenschutzgründen die Namen und Anschriften der Endkunden nicht herausgeben darf, erhalten Sie voraussichtlich bis Anfang Dezember ein Schreiben der Gemeinde Amtzell zur Freigabe der Datenherausgabe. Die beigefügte Einwilligungserklärung können Sie unterschrieben im Rathaus einwerfen und so kann die TeleData im Zweifelsfall mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Der sehr günstige Preis von bislang 6,40 Euro/Monat bleibt ab dem 01.07.2017 für mindestens 24 Monate stabil!
  • Da über unser Netz nicht nur das TV-Signal verbreitet werden kann, sondern auch Telefonie und schnelles Internet angeboten werden kann, bietet die TeleData dies den Amtzeller Haushalten optional an. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf über diese Möglichkeiten unter www.teledata.de/amtzell. Das Angebot reicht dabei bis zum Anschluss mit 200 Mbit/s im Download, eine Geschwindigkeit die bislang nicht großflächig zur Verfügung steht. Der Pachtpreis den die TeleData der Gemeinde für das passive Netz entrichten muss steht auch in Abhängigkeit zu den Endkunden im Bereich Internet und Telefonie. Die Gemeinde möchte mit möglichst hohen Pachteinnahmen in den Ausbau des Antennennetzes investieren um auch in Zukunft noch mehr Haushalten die Anschlussmöglichkeit an dieses Netz bieten zu können.
  
Bitte verfolgen Sie auch in Zukunft die wichtigen Hinweise zur Privatisierung der Antennenanlage im Amtsblatt. So ist ein möglichst reibungsloser Wechsel möglich. Weitere Informationen finden Sie stets auch auf der Homepage der Gemeinde Amtzell.
 
Ihr
 
Clemens Moll
Bürgermeister

  • Amtzell im Allgäu
  • Waldburger Straße 4
  • 88279 Amtzell
  • Telefon: 07520 950-0
  • E-Mail: info@amtzell.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK